Sidebar 1

Unsere Chronik
von 1960 - HEUTE

Die wichtigsten Meilensteine der Grabner Gruppe

Von der Gründung
bis Heute

1960

Im Jahr 1960 gründeten Johann und Hermine Grabner das Unternehmen „J.Grabner“, das sich vorwiegend auf die Reparatur, die Erzeugung und den Handel von landwirtschaftlichen Maschinen spezialisiert. Bereits Mitte der 60er Jahre begann die Firma mit der Produktion und Montage von Stahlhallen. Der Kranbau für die Firma Liebherr gehörte fast 29 Jahre lang zu den Hauptaufgaben unserer Firma.

-> Zum Beginn der Grabner-Chronik

2022

Erweiterung der Photovoltaikanlage um weitere 292 kWp

Newsbericht

2021

Liveübertragung des „Metall Talk 2021“ aus unserer Produktionshalle

Newsbericht

2021

Sieger beim „Best of Class Award“ des Netzwerkes Metall

Newsbericht

2020

Übersiedlung vom Büro Kaprun nach Zell am See (Verkauf und Projektleitung Stahlbau)

2020

Neubau der Halle 5 (Lackierhalle und Verladehalle)

Newsbericht

2019

Andreas und Stefan Halwachs übernehmen die Geschäftsführung von Gesellschafter Gottfried Halwachs

2018

wurde unser Musikvideo „Made of Steel“ produziert und veröffentlicht.

Marvin erhält den Auftrag Kappen an seine Kolleginnen und Kollegen zu verteilen. Das sind aber eine ganze Menge! Nach dieser Erkenntnis hat der passionierte Eis- und Inlinehockey Spieler eine tolle Idee…

2018

wurde ein Cloos Schweißroboter für das Schweißen von Serienteilen in Betrieb genommen.

2017

Sieger beim Preis der Regionen der WOCHE Steiermark

2017

Einstieg in die Spanabhebende Bearbeitung mit einem 5-Achs Fräscenter 

2017

Neubau der Produktionshalle 4  (Auftragsfertigung, Edelstahlfertigung und Auslieferungslager)

2015

Zertifizierung nach der EN 15085-2
(Schweißen von Schienenfahrzeugen und –fahrzeugteilen)

2014

Finalist beim österreichischen Klimaschutzpreis 2014 mit unserer CO² neutralen Produktionsstätte

Newsbericht

2013

Errichtung einer Photovoltaikanlage mit 200 kWp

2012

Zertifizierung nach der EN 1090 (Ausführung von Stahltragwerken)

2012

Auszeichnung der Republik Österreich mit dem Staatswappen als ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Newsbericht

2012

Verleihung des Steirischen Landeswappens durch Landeshauptmann Franz Voves

Newsbericht

2012

Neubau des Bürogebäudes in der Ziegeleigasse 10 in Hartberg

2007

Eröffnung vom Büro Lienz (Verkauf & Projektleitung) und Einstieg in den Bau von Seilbahngebäuden und Garagierungshallen im alpinen Gelände

2007

eröffneten wir das Landmaschinen- und Gartengeräte-Zentrum gegenüber den Stahlbauunternehmen in der Josef Hallamayr Straße 66.

2005

Erweiterung der Abteilung CNC-Blechbearbeitung um weitere Maschinen und Ausbau der Lagerkapazität im Hochregallager auf 1800to

2004

Zertifizierung nach den Normen ISO 9001, ISO 14001 und SCC** 

2003

Einstieg in die CNC-Blechbearbeitung:
Investition einer Laserschneidanlage, Abkantpresse und ein Hochregallager mit 900 Tonnen Lagerkapazität

1997

wurde aus dem Einzelunternehmen „J.Grabner“ die „Stahl- und Fahrzeugbau Grabner GmbH“ mit Gottfried Halwachs als Geschäftsführer.
In den darauffolgenden Jahren investierten wir ständig in leistungsstarke und moderne Maschinen, um den hohen Standards in der Metallbranche gerecht zu werden.

1995

Zubau bei der Produktionshalle 3 – Zwischenlager und Lackierhalle

1990 - 2015

wurde die „Grabner Hausmesse“ als Landmaschinenausstellung / Volksfest veranstaltet.

1980

Erweiterung der Produktionshalle 3

1972

Erweiterung der Produktionshalle 1 und Neubau der Produktionshalle 2

 

1982

Neubau der Produktionshalle 3

1968 - 1997

wurden Kräne (Drehsäulen, Ausleger und Kabinen) für die Firma Liebherr produziert und geliefert

1968

Bau der Produktionshalle 1 und einem Bürogebäude

1965

wurden die ersten Hallen für Kunden gefertigt und montiert

1960 - Das Gründungsjahr

Im Jahr 1960 gründeten Johann und Hermine Grabner das Unternehmen „J.Grabner“, das sich vorwiegend auf die Reparatur, die Erzeugung und den Handel von landwirtschaftlichen Maschinen spezialisiert. Bereits Mitte der 60er Jahre begann die Firma mit der Produktion und Montage von Stahlhallen. Der Kranbau für die Firma Liebherr gehörte fast 29 Jahre lang zu den Hauptaufgaben unserer Firma.

Wir sind
gerne für
Sie da!

Jetzt kontaktieren